Sadisten: Tödliche Liebe – Geschichten aus dem wahren Leben (Lydia Benecke)

sadisten tödliche liebeWorum geht es?
In dem Buch „Sadisten – Tödliche Liebe“ beschreibt und erklärt Psychologin Lydia Benecke Sadismus. Hierbei unterscheidet sie nicht nur Sadismus von BDSM, sondern erklärt auch eingehend die verschiedenen Ausprägungen des Sadismus.
Dadurch ermöglicht sie einem nicht nur einen Einblick in die Psyche der Menschen, sondern räumt auch mit Vorurteilen er BDSM-Szene gegenüber auf.

Durch die Verwendung von echten Ermittlungsfällen schafft sie dabei den Bezug zum wirklichen Leben und ermöglicht einen Einblick in die tiefen Abgründe der menschlichen Psyche.
Weiterlesen „Sadisten: Tödliche Liebe – Geschichten aus dem wahren Leben (Lydia Benecke)“